vielleICHt

Ein kurzes Stück für 2 Personen von Marc von Reth, UA

geschrieben für die Jugendnacht Leipzig 2012

 

Zum Stück

3547Mit drei Bands, einem Theaterstück, einer spannenden Diskussion und einer Ausstellung fand im Rahmen der Festwoche der Thomaskirche die Jugendnacht 2012 in der Lutherkirche in Leipzig statt. Im Stück, das speziell für diesen Anlass geschrieben wurde, geht es um eine weibliche Versuchsperson, die sich auf die Suche nach ihrer Identität begibt. Wer bin ich eigentlich und wie nehme ich meine Zukunft in die Hand? Zur Hand geht ihr dabei ein Manager der Möglichkeiten, dem eine gewisse Verwandschaft mit Mephisto nicht abzusprechen ist.  Eine der Besonderheiten des Abends bestand darin, dass die meisten Kostümteile für die Darstellerin live aus dem Publikum eingesammelt wurden.

 

Besetzung

hase2

 

F (Versuchsperson)

Saskia Schwarz

M (Manager der Möglichkeiten)

Moritz Gabriel

 

Inszenierung

Marc von Reth

 

Premiere am 2. 11. 2012 in der Lutherkirche, Leipzig

 

Fotoauswahl

 Alle Bilder, alle Stücke zum Stöbern finden sich auch im Kaleidoskop.

Stücktext

 

knopf Bitte Knopf drücken – PDF öffnet sich in einem eigenen Fenster

  • Posts