Alice im Wunderland

frei nach Lewis Carroll

für die Bühne eingerichtet von Marc von Reth

Weihnachtsmärchen 2014 der Kasino-Gesellschaft Leverkusen

 

Zum Stück

kreis königinEine Gruppe von etwa 30 theaterbegeisterten Kindern spielte in 9 Vorstellungen die verwirrende Geschichte von Alice, die ins Kaninchenloch fällt und im Wunderland auf eine Gesellschaft aus sprechenden Tieren und mysteriösen Kreaturen trifft, bei denen all die Regeln der logischen Erwachsenenwelt außer Kraft gesetzt scheinen. Das Weihnachtsmärchen 2014 der Kasino-Gesellschaft Leverkusen (unterstützt von Bayer Kultur) war ein buntes Theatererlebnis für die ganze Familie.

Fotos

 Alle Bilder, alle Stücke zum Stöbern finden sich auch im Kaleidoskop.

megaphon„Ein echter Theaterzauber”

Rheinische Post

 

„Parallelwelt der Magie”

Leverkusener Anzeiger

 

  • Posts